Kantonswappen

Feuer ist nicht gleich Feuer

Bei FairFeuern erfahren Sie, wie Sie umweltschonend, rauchfrei, günstig und effizient mit Holz heizen. Denn obwohl Holz ein erneuerbarer Energieträger ist, können Holzfeuerungen bei falscher Nutzung der Umwelt schaden und schnell zum Ärgernis werden. Unsachgemässe Holzfeuerungen tragen zur Luftbelastung durch Feinstaub und andere Schadstoffe bei. FairFeuern gibt Ihnen Tipps, wie Sie mit Holz heizen können, ohne die Umwelt stark zu belasten. Damit das Feuer zu Hause zu einem schönen und umweltschonenden Erlebnis wird.

Hinter FairFeuern stehen Fachleute. Sie beraten Sie gerne in Sachen Heizen, Holzbrennstoffe und Klimaschutz. Alle Links und Kontakte finden Sie auf dieser Website ganz einfach nach Themen sortiert.

FairFeuern ist eine Informationsplattform, die von den Umweltfachstellen der Ostschweizer Kantone Appenzell Innerrhoden, Appenzell Ausserrhoden, Glarus, Graubünden, St. Gallen, Schaffhausen, Thurgau, Zürich und dem Fürstentum Liechtenstein gemeinsam bereitgestellt wird. Partner sind auch die kommunalen Fachstellen der Stadt Zürich und der Stadt St.Gallen.